Letzte Frühbucheraktion vor dem Fest - bis 50% auf über 700 Produkte
0 Artikel
Leinwandbild
Die perfekte Wanddekoration
30%
40x30
26,99 €18,89 €
60x20
26,99 €18,89 €
49,99 €34,99 €
59,99 €41,99 €
105x70
82,99 €58,09 €
99,99 €69,99 €

Leinwandfoto: Ihr Bild auf Leinwand

Ihre schönsten Bilder auf Leinwand drucken

Leinwandfotos – mit 2cm oder 4cm Keilrahmen – sind die perfekte Wanddekoration für behagliche Wohnräume und einladende Galerien. Durch ihre texturierte Oberfläche wirken sie etwas rustikal und kernig, was ihnen einen besonderen Charme verleiht.

Warum eine Leinwand von DigitalfotoVersand.de der optimale Träger für Ihre Lieblings-Fotos ist? Dank der speziellen Verarbeitung der strukturierten Oberfläche der Fotoleinwand lagern sich Farbpigmente während des Druckprozesses tief im Gewebe ein und steigern somit effektiv die Farbtreue und Lichtbeständigkeit der Abbildungen.

Das Team von Digitalfotoversand.de bietet Ihnen mit diesem Produkt eine schöne Lösung, Ihre Erinnerungen und Momentaufnahmen optimal in Szene zu setzen. Mit einem Leinwandfoto in verschiedenen Formaten lassen sich über unseren Produkt-Designer in nur wenigen Schritten farbechte Kunstwerke gestalten, die den Wänden in Ihrem Zuhause eine individuelle Note verleihen.

Welche Motive eignen sich für Leinwandfotos?

Welches Foto Sie auf eine Leinwand drucken lassen, ist in erster Linie Geschmackssache. Sie sollten nur wissen, dass Leinwandbilder etwas rustikaler als zum Beispiel Fotos hinter Acryl wirken. Denn Ihr Foto wird hier auf einen porösen Träger aufgedruckt. Da können – vor allem bei kleinen Formaten – ganz feine Details schon Mal untergehen. Dies ist aber auch das Charmante an einem Leinwandfoto: Die leicht kernige Oberfläche verleiht jedem Motiv eine urige Optik.

Überlegen Sie zusätzlich, wo der Fokus Ihres Bildes liegt und probieren Sie mit Hilfe unseres Produkt-Designers unterschiedliche Bildausschnitte aus. Unsere Bestellsoftware ermöglicht es Ihnen sogar, Ihr Leinwandfoto mit Schriftzügen zu versehen – perfekt für Fotogeschenke zum Jubiläum, Firmenfeier, Vereinsfest, aber auch für moderne Sprüche-Bilder.

Leinwand-Gestaltung mit unserem Produkt-Designer

Über unseren Leinwand-Fotodesigner lassen sich Ihre Ideen schnell und einfach umsetzen. Neben den eignen Bildideen finden Sie bei uns in über 11 Kategorien bis zu 40 Millionen alternative Fotografien, die Sie bei der Gestaltung Ihres Leinwanddrucks frei nutzen und beliebig bearbeiten können. Die Benutzeroberfläche lässt sich sowohl für das Gestalten der Leinwand als auch für die Erstellung aller anderen Print-Produkte aus unserem Onlineshop nutzen.

Dafür laden Sie einfach Ihr Wunschmotiv in den Produkt-Designer, wählen Ihr favorisiertes Format, Oberfläche und Rahmen. Dann können Sie individuelle Korrekturen am Bild vornehmen, Textbausteine einbinden oder ganze Collagen aus mehreren Bildern zusammenstellen.

Das Programm gibt Ihnen hilfreiche Tipps, wie etwa farbige Markierungen oder eine Vorschau der zur Verfügung stehenden Effekte und Bilder. Für ein hochwertiges Ergebnis sollten Sie besonders darauf achten, dass Sie Ihre Gestaltung immer etwas über die farbige Begrenzungslinie ziehen, um weiße Flächen beim Druck zu vermeiden.

Das passende Format für Ihr Foto auf Leinwand

Je nachdem, wieviel Hintergrund Sie weglassen, kommt das Objekt oder die Person im Bildmittelpunkt mehr oder weniger zur Geltung. Eine versetzte Positionierung des Bildobjektes nach links oder rechts von der Bildmitte sorgt für mehr Spannung und bietet viel Ideenspielraum. Auch die gezielte Entscheidung für eine Detailaufnahme oder die Vergrößerung eines Bildbereiches bringen oftmals unerwartete Perspektiven zum Vorschein.

Die Abmessungen unserer Leinwandfotos liegen zwischen minimal 30x20 cm und maximal 180x135 bzw. 240x60 cm. Details und Einzelheiten Ihrer Aufnahmen sind richtig gut sichtbar, wenn Sie beim Gestalten des Leinwandfotos eine geeignete Größe auswählen. Die folgende Grafik dient der Veranschaulichung und soll Ihnen gezielt bei der Auswahl des passenden Formates und der idealen Größe helfen.

Ob als Quadrat, Panorama oder mit unterschiedlichen Seitenverhältnissen – unsere Fotoleinwände bieten für jeden Geschmack das passende Format. Bei der Auswahl des Leinwandformats kommt es darauf an, welchen Bildausschnitt Sie bevorzugen. Wollen Sie den Blick gezielt auf bestimmte Details lenken? Wollen Sie das Foto beschneiden, sodass am Rand etwas verschwindet? Oder suchen Sie nach dem idealen Format für über dem Sofa oder für eine Wandnische? Experimentieren Sie gern mit diversen Formaten.

Dabei verändert sich sowohl mit dem Motiv-Ausschnitt als auch mit der Größe die Wirkung Ihrer Fotoleinwand. Panorama-Leinwände ab 120x40 cm sind beispielsweise ideal dafür geeignet, um 360-Grad-Aufnahmen in Szene zu setzen. Unsere quadratischen Leinwandbilder z.B. in 90x90 cm hingegen bieten aufgrund ihrer kompakten Form optimale Voraussetzungen für Detailaufnahmen und Portraits.

Größenvergleich

Welche Auflösung muss ein Foto für einen Leinwanddruck haben?

Damit Ihr Urlaubsfoto, Ihr Familienportrait oder Ihre Landschaftsaufnahme richtig zur Geltung kommt, müssen Bildqualität und Bildgröße aufeinander abgestimmt sein. Für perfekte Ergebnisse beim Leinwanddruck arbeiten wir mit hochwertigen Druck-Techniken, die Druckauflösungen bis zu 2880 dpi unterstützen und eine herausragende Qualität garantieren.

Welche Bildauflösung Sie für welches Format benötigen, entnehmen Sie am besten der nachfolgenden Tabelle.

Auflösung\Format30x20cm45x30cm60x40cm75x50cm90x60cm105x70cm120x80cm150x100cm180x120cm
1772 x 1205 pxxxxx------
2126 x 1500 pxxxxxxxxx-----
3543 x 2398 pxxxxxxxxxxxxxxxxxx--
4252 x 2882 pxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
5197 x 3465 pxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
6201 x 4134 pxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
8858 x 5906 pxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxx = sehr gute Qualitätxx = empfehlenswertx = bedingt empfehlenswert- = nicht empfehlenswert

Sicherlich ist Ihnen schon aufgefallen, dass es in der Foto- bzw. Druckbranche üblich ist, Bilder mit einer Punktdichte von 300 dpi zu verlangen. Eine hohe Auflösung wie diese ist vor allem sinnvoll, wenn Sie die Bilder von Nahem betrachten und jedes Detail erkennen wollen. Ab einem Format von 30x20 cm vergrößert sich jedoch auch der Betrachtungsabstand zum Bild, wodurch eine Punktdichte von 300 dpi nicht mehr notwendig ist. So benötigt ein Plakat an einer Hauswand aufgrund des entsprechenden Abstandes zum Betrachter keine größeren Datenmengen als ein Wandbild im Format 180x120 cm. In der folgenden Tabelle haben wir für Sie festgehalten, welche Punktdichte für welches Format passt.

Format30x20cm45x30cm60x40cm75x50cm90x60cm105x70cm120x80cm150x100cm180x120cm
Punktdichte300dpi240dpi220dpi210dpi170dpi160dpi150dpi140dpi125dpi

Praxistipp: Im Windows Explorer können Sie sich die Abmessungen einer Grafikdatei anzeigen lassen. Mit einem Rechtsklick auf der Datei öffnet sich das Fenster “Eigenschaften”. Anschließend wählt man den Reiter „Details“ aus. Hier erfahren Sie unter dem Punkt „Bild“ die Breite sowie Höhe des Bildes in Pixeln.

Sobald geklärt ist, welche Größe das Leinwandfoto haben soll, kann die relevante Punktdichte des Bildes für den Ausdruck in dpi berechnet werden. Sollte es bei den Bildeigenschaften nicht angezeigt werden, können Sie es auch selbst ausrechnen. Dann gilt folgende Formel: dpi = (horizontale Pixelanzahl x 2,54) / Breite des Fotos in cm. Schließlich entspricht ein dpi einem Pixel pro Zoll und ein Zoll sind wiederum 2,54 cm. So ergibt sich beispielsweise aus einer horizontalen Pixelanzahl von 8858 und einer Bildbreite von 180 cm eine Punktdichte von ca. 125 dpi.

Fotos auf Leinwand in unterschiedlicher Qualität und Veredelung

Nachdem Sie sich für Motiv, Format und Größe für Ihre Fotoleinwand entschieden haben, wählen Sie die Qualität aus. Unsere Standard-, Premium- und Profi-Ausführungen bestehen aus einem leicht elastischen Baumwoll-Polyestergewebe und haben einen hohen Weißanteil. Günstiger wird es mit einem Leinwanddruck in der Discount-Ausführung auf 100 % Polyester-Faser. Im Anschluss an den Druckprozess spannen wir alle Varianten auf hochwertige verzinkte Holzkeilrahmen und stellen so sicher, dass sich die Bilder nicht verziehen.

Nicht nur Poster können Sie bei uns mit einer matten oder glänzenden Oberflächenveredelung bestellen, sondern auch Leinwandfotos. Während eine matte Oberfläche eher rau wirkt, sieht ein glänzendes Finish einem Ölgemälde ähnlich.

Was zeichnet unsere Leinwandfotos aus?

  • Sehr gute Tintenaufnahme
  • Farbtreue und lichtbeständige Bildwidergabe
  • Optimaler Ausgleich bei Luftfeuchtigkeitsschwankung
  • Dank mitgelieferter Spannkeile nachspannbar
  • Kein Verzug

Professionelles Druckverfahren in Handarbeit

Fuji Zertifikat

Unsere technische Ausstattung beim Leinwanddruck überzeugt in jeder Hinsicht. Mit Hilfe der Ultrachrome® K3 Tinten produzieren wir haltbare und lebensechte Farben, sodass Konturen und Details individuell herausstechen. Mit einer maximalen Auflösung von 2880 dpi lassen sich bis zu 2880 Punkte auf nur 2,54 cm Bildbereich drucken. Dieses Verfahren gewährleistet die Natürlichkeit Ihrer Fotomotive auf der Leinwand.

Als oberstes Qualitätsmerkmal achten wir beim Drucken Ihres Leinwandfotos auf den Einsatz modernster Geräte. Durch eine präzise und sorgfältige Handarbeit garantieren wir eine zuverlässige Qualität besonders bei hochwertigen Drucken. So zum Beispiel bei unserer Premium-Ausführung, die aus hochwertigen Canvas mit 340g/m² besteht.

Überzeugen Sie sich von unseren Preisen für Leinwandfotos und verpassen Sie kein Angebot mehr, wenn Sie unser Newsletter abonnieren.

Passende Formate für Ihr Leinwand-Foto

Sie können bei uns Ihr Leinwandbild sowohl mit als auch ohne einen Keilrahmen bestellen. Wenn Sie es ohne Keilrahmen bestellen, heißt das, dass das Produkt aufgerollt geliefert wird. Wenn Sie sich für eine Variante mit Keilrahmen entscheiden, wird Ihr Foto auf einen Rahmen gespannt. Hier können Sie zwischen zwei Keilrahmenstärken – 2cm und 4cm – entscheiden.

Bei der Gestaltung des Bildrandes lassen sich beim Druck zwei Optionen realisieren: Zum einen können wir Ihr Motiv am Rand auslaufend gestalten, zum anderen können wir es von vorn auf den Rand spiegeln. Bei der ersten Variante sollten Sie einkalkulieren, dass am Bildrand einige Zentimeter durch das Umschlagen aus dem sichtbaren Bereich verschwinden.

Leinwandbilder richtig aufhängen

  • mit einer Wasserwaage die Leinwandposition ausrichten
  • bei großen Leinwandfotos mehrere Aufhängungen nutzen
  • alternativ Perlonseile an den Ösen festbinden und an einer Galerieschiene abhängen

In unserem Sortiment finden Sie auch spezielle Aufhängesets, die Ihnen das Anbringen Ihres neuen Leinwandbildes erleichtern. Diese bringen Sie an beliebigen Stellen – für eine vertikale oder horizontale Ausrichtung – an den Keilrahmen an.

Reinigung, Beleuchtung und Transport von Fotoleinwänden

Aufgrund der hohen Materialqualität unserer Leinwände sind spezielle Reinigungsmittel oder Pflegelösungen nicht notwendig. Unsere Produkte lassen sich mit einem Staubwedel problemlos von Staub befreien.

Für die spezielle Ausleuchtung Ihres Fotos auf Leinwand stehen Ihnen zahlreiche Optionen offen. Dabei setzen beispielsweise LED-Lichter einen farbenfrohen Lichtrahmen um Ihr neues Wandportrait. Hingegen unterstützen Spot-Lights die gezielte Ausleuchtung – ob frontal, von oben, seitlich oder von unten.

Für einen geschützten Transport bieten sich mehrlagige Kartonagen kombiniert mit Folien an, die Ihr Leinwandfoto vor zu viel Nässe oder spitzen Kanten schützen und auch längerfristige Einlagerungen, z.B. für eine Ausstellung, ermöglichen.

Fotoleinwand online bestellen – Schritt-für-Schritt

  • Motiv auswählen
  • Format bestimmen
  • Auflösung prüfen
  • Leinwand-Qualität bestimmen
  • Oberflächenveredelung auswählen
  • Aufhängung aussuchen
Produktlinie:
Bestimmen Sie Ihren Favoriten aus den Kategorien Premium und Discount.
Rand:
Bei der Gestaltung des Bildrandes lassen sich beim Druck zwei Optionen realisieren: Zum einen kann Ihr Motiv am Rand auslaufend gestaltet, zum anderen kann es von vorn auf den Rand gespiegelt werden.
Oberfläche:
Im Anschluss an den Leinwanddruck besteht die Möglichkeit, sich für ein mattes oder glänzendes Finish der Fotooberfläche zu entscheiden, um Ihre Leinwand zu veredeln.
Keilrahmenstärke:
Es steht Ihnen frei, Ihre Bildleinwand vollkommen ohne Keilrahmen zu bestellen oder einen Rahmen mit 2 cm oder 4 cm Stärke zu wählen, auf dem Ihr Motiv gespannt wird.